Infrarotkabinen von Madera.
Echte Qualitätsarbeit aus Südtirol.

Dachmarke Südtirol

Infrarotkabinen

Die Infrarotsaunas erfreuen sich dank ihres geringen Platzbedarfs und der schnellen Betriebsbereitschaft immer mehr an Beliebtheit. Sie bieten gegenüber einer herkömmlichen Sauna viele Vorteile, denn die milde Strahlungswärme des Infrarotlichts hat in Kombination mit den Temperaturen bis zu 35° Celsius eine sehr positive Wirkung auf den Körper. Für die meisten Menschen ist diese Temperatur gut verträglich.

Nachweislich werden beim Saunagang mit dem Schweiß erhebliche Mengen an Giftstoffen ausgeschieden. Auch lindert die Infrarotsauna die Beschwerden bei Muskelverspannungen und Gelenksproblemen. Selbst die Haut fühlt sich nach einem Infrarotbad jugendlich frisch und porentief gereinigt an. 

Wir verwenden in unseren Kabinen hauptsächlich unsichtbare Folienheizungen oder die bewährten „ROBAX ABC Strahler“. Beide sorgen für eine besonders milde „Rundumbestrahlung“.

Infrarotkabinen sind in Form und Größe Kabinen individuell anpassbar. Die Kabinen werden von uns in Nordischer Fichte, Hemlock, dem wohltuenden Zirbenholz oder mit zertifizierten und formaldehydfreien Holzpaneelen ausgeführt. 

Die Vorteile der Infrarotkabine:


Ein paar Details

© Copyright Madera Sauna & Wellness 2015